• linth stz AG
  • linth stz AG

 

Tiefbau: Abgeschlossene Projekte
Schutzdämme Wüechtenrunse, Rüti

Bauherrschaft: Gemeinde Rüti
Projektierung: Markus Gächter, Forstingenieur
Bauleitung: Ingenieurbüro Raymann und Markus Gächter
Oberbauleitung: Amt für Wasserbau Kt. GL und Bundesamt für Wasserbau
Bausumme: ganzes Projekt inkl. begleitenden Massnahmen 2 Mio.

 
Gerinneausweitung Lauibach, Weesen

Bauherrschaft: Gemeinde Weesen
Projektierung: Ingenieurbüro Schällibaum AG, Wattwil
Bauleitung: Ingenieurbüro Schällibaum AG, Wattwil
Oberbauleitung: Gemeinde, Weesen
Bausumme: 220'000.-

 
NESTIL, Linthal

Bauherrschaft: NOK, seit 2009 AXPO
Projektierung: AXPO
Planung und Detailprojekte: Ingenieurbüro Maggia
Bauleitung: AXPO, Hr. HP Schmid
Oberbauleitung: AXPO
Bausumme: Baumeisterarbeiten 23 Mio.

 
Walzmühle, Glarus

Bauherrschaft: Oekostrom Walzmühle AG (Herr Rolf Laager)
Planung und Bauleitung: Fernando Binder, Ingenieurbüro, Zug
Ausführung 2009 und 2010
Bausummer 3.0 Mio

 

 
Mastfundamente, Grynau

Bauherrschaft: AXPO AG, Parkstrasse 23, Baden
Bauleitung: AXPO AG, Abteilung Freileitungen, Herr Rich Widmer
Ausführung: 2009 + 2010
Bausumme: 1.8 Mio

 
Bruchsteinmauer, Diesbach

Bauherrschaft: Diesbachkorporation, Herr Urs Figi Betschwanden
Ingenieur und Bauleitung: Ingenieurbüro Raymann, Bahnhof, 8750 Glarus
Ausführung: 2007 und 2008

 
Sanierung Diesbach, Diesbach

Bauherrschaft: Diesbachkorporation, Herr Urs Figi Betschwanden
Ingenieur und Bauleitung: Ingenieurbüro Raymann, Bahnhof, 8750 Glarus
Ausführung: 2007 und 2008
Bausumme: 1.25 Mio

 
Hochwasserschutz Tschachen, Schwanden

Bauherrschaft: Gemeinde Schwanden
Ingenieur und Bauleitung: A+T Marty AG, Ziegelbrücke
Ausführung: 2009
Bausumme: 1.2 Mio

 
Bauseilbahnen 1+2 «Linthal 2015», Linthal

Bauherrschaft: AXPO, Parkstrasse 23, Baden
Bauleitung: durch Bauherrschaft
Ausführung: 2008 bis 2010
Bausumme: 20 Mio
Besonderes: Arbeitgemeinschaft mit Fa. Strabag und Fa. Marti Matt

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 2